Angebote zu "Cockpit" (39 Treffer)

»Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt hat mehr als 500.000 Leser an den Rand der Flugangst getrieben. Aber die Turbulenzen sind noch lange nicht überstanden. Denn die erweiterte Jumbo-Ausgabe enthält über 50 neue beängstigende Wahrheiten aus dem Cockpit - und wertvolle Tipps für Passagiere: ´´Sollte es einen Notfall geben - hören Sie bitte auf zu schreien!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sorry wir haben die Landebahn verfehlt als Hörb...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sorry wir haben die Landebahn verfehlt:Kurioses aus dem Cockpit Antje Blinda/ Stephan Orth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Sorry wir haben die Landebahn verfehlt als Hörb...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sorry wir haben die Landebahn verfehlt:Kurioses aus dem Cockpit DAV Lesung Stephan Orth/ Antje Blinda

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
»Sorry wir haben die Landebahn verfehlt« als eB...
10,00 €
Reduziert
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,00 € / in stock)

»Sorry wir haben die Landebahn verfehlt«:Kurioses aus dem Cockpit - die Jumbo-Ausgabe mit 50 neuen Sprüchen Antje Blinda/ Stephan Orth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Mayday - Alarm im Cockpit
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´Mayday - Alarm im Cockpit´ rekonstruiert Flugzeugkatastrophen der Vergangenheit und gewährt neue Einblicke in die Sicherheitsrisiken der Luftfahrt. Wie konnte ein kleiner technischer Defekt zum verheerendsten Absturz in der britischen Luftfahrtgeschichte führen? Warum schoss am 16. August 1987 eine Maschine der Northwest Airlines über die Landebahn hinaus?Diesen und anderen Unglücken geht ´Mayday - Alarm im Cockpit´ auf den Grund. Die Serie zeigt Archivaufnahmen und lässt Überlebende und Augenzeugen zu Wort kommen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Condor Airbus A321 Stuttgart-Funchal - Cockpit-...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Film können Sie im Cockpit eines Condor Airbus A321 zum Funchal Airport mitfliegen. Der Funchal Airport begeistert wegen seines speziellen Sichtanflugs auf die Landebahn 05 und wegen der berüchtigten Böen und Fallwinde Luftfahrtinteressierte auf der ganzen Welt. Kein verfügbares Instrumentenlandesystem und eine tiefe 180-Grad-Kurve auf die Landebahn 05 stellen die Piloten vor Herausforderungen. Dazu kommen oft anspruchsvolle Windverhältnisse in Videoportalen wie YouTube gibt es viele Beispiele für entsprechende Landungen. Wegen der schwierigen Bedingungen dürfen nur Piloten mit einer besonderen Erlaubnis der portugiesischen Luftfahrtbehörden den Flughafen anfliegen. Vier GoPros und eine freie Kamera im Cockpit sowie Außenkameras bei Start und Landung lassen Sie am Geschehen teilhaben. Ein zuschaltbarer Audiokommentar des Flugkapitäns gibt darüber hinaus viele Einblicke in das Fliegen mit dem Condor Airbus A321 und die Herausforderungen beim Anflug auf Funchal. Dieser Titel enthält umfangreiche Bonusfilme sowie Graphiken mit Informationen über die Flugstrecke, den Anflug und das Flugzeug.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
4D-Flugsimulator
339,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Flughafen München ist ein wichtiges Drehkreuz der internationalen Passagierluftfahrt und zugleich der Standort für das Lufthansa Piloten Trainingszentrum. Genau dort hast Du die Chance ein professionelles Pilotentraining zu absolvieren. Dir steht dabei ein ca. 15 Millionen Euro teurer Full Flight Simulator zur Verfügung, der detailgetreu einem Kurz- bzw. Mittelstreckenflugzeug nachgebildet wurde. Du hast die Wahl zwischen einer Boeing 737 oder einem Airbus A320 als Cockpit für Deinen Simulatorflug.¶¶Dieses dreistündige Event ist ein echtes Erlebnis, denn wann bekommt man schon mal die Chance so exakt und realitätsnah die Welt der Piloten und Flugzeuge kennenzulernen. Erfülle Dir den Traum vom Fliegen und steige ein in diesen voll beweglichen Flugsimulator. Durch seine ausgefeilte Technik kann das Simulator Cockpit verschiedenste Szenarien sehr realitätsecht nachempfinden.Nicht um sonst ist dieser Simulator auch für das Lufthansa Flight Traning zertifiziert. Es ist unfassbar, aber Du wirst die Bodenfugen beim Rollen über die Startbahn fühlen oder wie sich das Aufsetzen auf der Landebahn im Cockpit anfühlt. ¶¶Dein Coach, ein erfahrener Pilot, wird mit Dir eine Flugroute aussuchen und alle relevanten Eingaben hinsichtlich der Szenarien machen, die Du trainieren willst. Du wirst erfahren, was es heißt mit Druckverlust umzugehen oder durch eine Schlechtwetterfront zu fliegen. ¶¶Bevor Du selbst die Boeing oder den Airbus fliegen darfst, bekommst Du noch ein leicht verständliches Briefing zu den wichtigsten Instrumenten und den Grundlagen der Aerodynamik. Du und Deine beiden Mitflieger, Ihr werdet dann abwechselnd jeweils 20 Minuten als Pilot, Co-Pilot und Beobachter im Flugsimulatorfungieren. Ein kurzer Rückblick am Ende der Veranstaltung gibt Dir nochmals ein kurzes Feedback zu Deinen Flugkünsten.¶¶Ein außergewöhnliches Erlebnis im High-Tech Full Flight Simulator im Raum München, das Du sicher nicht so schnell vergessen wirst.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Buch - Malbuch ab 3 Jahren: Flughafen
3,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Keine AltersbeschränkungGroßer Flughafen-MalspaßAm Flughafen gibt es viel zu entdecken! Ob im Cockpit, bei der Sicherheitskontrolle oder auf der Start- und Landebahn mit den großen und kleinen Flugzeugen - überall ist etwas los! Mit Buntstiften, Wachsmalkreide, Filzstiften und Wasserfarben können die Szenen bunt angemalt werden.- Detailreiche Szenen: Kinder ab 3 können beim Ausmalen viel entdecken- Kindgerechte Illustrationen: die Bilder von Christian Zimmer lassen Kinderaugen leuchten- Perfekt auf Reisen: tolle Beschäftigung im Flugzeug, beim Warten am Flughafen, im Kinderzimme roder einfach zwischendurch- Kunterbuntes Malvergnügen: geeignet für Wachsmalstifte, Buntstifte, Wasserfarben und Filzstifte- Prima als Geschenk: für Jungs ab 3 und alle Kinder, die sich für Fahrzeuge und Technik begeistern

Anbieter: myToys.de
Stand: 16.09.2019
Zum Angebot
Austrian Boeing 777 Wien-Tokio / Vienna-Tokyo, ...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Austrian ins Land des Lächelns Ideales Wetter, mittlere Temperaturen und eine gut gelaunte Crew - so startet PilotsEYE.tv diesmal von der Runway 34 des Wiener Flughafens VIE. Erstmalig wird ein Start eines PilotsEYE.tv-Fluges aus drei Perspektiven gezeigt - aus dem Cockpit heraus, als Beobachter neben der Landebahn und aus dem Tower. Bereits wenige Minuten nach dem Start werden Kapitän Fritz Strahammer, AUA-Chefpilot und seine Kopiloten Tarek Siddiqui und Josef Trattner vom Wiener Luftraum an Bratislava Control weitergegeben. Das Manöver der Weitergabe an einen anderen Luftraum wiederholt sich mehrmals bis zur Landung in Tokio - aber immer mit anderen sprachlichen Akzenten. Es ist ein Traumflug: ruhiges Wetter und ein Sonnenaufgang, wie man ihn nur über den Wolken erlebt. Höhepunkt ist ein zufälliges Rendezvous über der russischen Taiga mit einer 747-400 der Lufthansa, die so nahe unter der 777 fliegt, daß wieder einmal sagenhaft schöne Aufnahmen möglich waren. So entstehen auch in dieser Folge wieder einige der besonderen PilotsEYE.tv-Momente, die zum Erfolg der Serie beitragen. Ein Blick ins Büro des Kapitäns Während des Fluges weiht Kapitän Strahammer die Zuschauer in die Grundlagen des Cockpits der Boeing 777 ein. Wozu dienen linkes und rechtes Display, welche Knöpfe braucht der Pilot am häufigsten? Warum zeigt der Höhenmesser automatisch neben der im Flugverkehr üblichen ´´Fuß´´, auch die Höhe in ´´Meter´´ an? Genauere Visualisierung mit ´´Moving GPS-Tracks´´ Erstmals kommen bei einer PilotsEYE.tv-Folge ´´Moving GPS-Tracks´´ zum Einsatz: Um die Position und die geflogene Route noch besser zu visualisieren und verständlicher zu machen, wird diese Technik, die sich mit Hilfe von Google Earth der Flugroute nachbewegt, künftig regelmäßig zu sehen sein. Eindrücke aus Tokios Neon-und Glitzerwelt Schon fast ein PilotsEYE.tv-Klassiker: der ´´Landausflug´´ am Ruhetag zwischen Hin- und Rückflug. Kapitän Strahammer macht aus seiner Asien-Begeisterung kein Hehl und sich selbst zum Tour-Guide. Er zeigt, wie dicht Tradition und Moderne in Japan beieinanderliegen und nimmt die Zuschauer mit auf eines der bekanntesten Wahrzeichen, den 333 Meter hohen Tokyo Tower. Vom ´´Special Observatory´´ auf 250 Meter erhält man einen 360Grad Blick über die Skyline bis hin zu dem Zojoji-Tempel am Fuße des japanischen Eiffelturmes. Mit einem Bummel durch die gleißende Neonnacht von Tokio endet dieser fernöstliche Ausflug. Preview auf die nächsten PilotsEYE-tv-Folgen Auch in einem so seriösen Geschäft wie der Fliegerei gibt es jede Menge zu lachen: die besten Outtakes, die lustigsten Versprecher, finden sich am Ende des Tokio-Fluges. Um dem Zuschauer noch mehr Appetit zu machen, gibt es den Trailer für den nächsten PilotsEYE.tv-Flug nach Seattle (A330), wo gemeinsam mit dem stellv. Lufthansa-Chefpilot Frank Lunemann ein Blick hinter die Kulissen von Boeing- und auf die Features der neuen 747-800 geworfen wird. Trailervorschau: http://www.youtube.com/watch?v=SHC3PtQTazM

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot