Angebote zu "Sein" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

PS4 Airport Simulator 2019
Unser Tipp
22,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Du managst einen großen internationalen Airport. Deine Aufgaben reichen von Personalplanung und Einteilung über die Beschaffung von Fuhrpark und dessen Wartung und Instandhaltung bis hin zur Abwicklung immer größer werdenden Flugzeugen verschiedener Airlines. Anfangs musst du dich noch um alles selbst kümmern. Später kannst du dein Personal schulen und so Aufgaben übertragen, die dann automatisch ausgeführt werden. Von der Betankung über das Steuern der Fluggastbrücken bis hin zu Gepäckwagen, Sicherheit, Bussen, Feuerwehr und mehr muss hier an alles gedacht werden, um den Ablauf optimal zu regeln. Nach und nach erhältst du mehr Erfahrung und der Flughafen wächst. So kommen Landebahnen und Gates dazu und die Anzahl der Flugzeuge steigert sich - keine Zeit, um sich auszuruhen! Features: · Riesiger realistischer Airport · Flughafen erweitert sich mit der Erfahrung des Spielers (Landebahn, Gates, Gebäude) · Detaillierte Flugzeuge und Fahrzeuge · Personalmanagement mit Schulungen · Simulation von Schäden an Fahrzeugen, Verletzungen und Krankheiten des Personals · Intelligente KI und Helfer-Steuerung · Jedes Fahrzeug kann manuell bedient werden Genre: Simulation

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Buch - Couchsurfing in Russland
11,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das erste Russland-Buch ohne Bären und Balalaikas!Was ist Propaganda, was ist echt? Über keinen Teil der Erde ist die Informationslage verwirrender als über Russland. Da hilft nur: hinfahren und sich sein eigenes Bild machen. Zehn Wochen lang sucht Bestsellerautor Stephan Orth zwischen Moskau und Wladiwostok nach kleinen und großen Wahrheiten. Und entdeckt auf seiner Reise von Couch zu Couch ein Land, in dem sich hinter einer schroffen Fassade unendliche Herzlichkeit verbirgt.Ein wilder Streifzug durch ein Land, das auf der Suche nach sich selbst ist."Stephan Orth versteht es hervorragend, Land und Leute für den Leser lebendig werden zu lassen." Westdeutsche Allgemeine Zeitung"Der Autor verschweigt weder Probleme noch Propaganda. Tatsächlich schafft es Orth auf unterhaltsame Art, in seinem Buch ein Bild von Russland zu zeichnen, das frei von Stereotypen und den üblichen Klischees ist.", Berliner Morgenpost, 11.06.2018Orth, StephanStephan Orth, Jahrgang 1979, studierte Anglistik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Journalismus. Von 2008 bis 2016 arbeitete er als Redakteur im Reiseressort von SPIEGEL ONLINE, bevor er sich als Autor selbstständig machte. Für seine Reportagen wurde Orth mehrfach mit dem Columbus-Preis ausgezeichnet. Er ist Autor des Nr.1-Bestsellers »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«. Bei Malik erschienen seine Bücher »Opas Eisberg« sowie die SPIEGEL-Bestseller »Couchsurfing im Iran« und »Couchsurfing in Russland«, für das er mit dem ITB-BuchAward ausgezeichnet wurde.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
PS4 Airport Simulator 2019
Angebot
22,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Du managst einen großen internationalen Airport. Deine Aufgaben reichen von Personalplanung und Einteilung über die Beschaffung von Fuhrpark und dessen Wartung und Instandhaltung bis hin zur Abwicklung immer größer werdenden Flugzeugen verschiedener Airlines. Anfangs musst du dich noch um alles selbst kümmern. Später kannst du dein Personal schulen und so Aufgaben übertragen, die dann automatisch ausgeführt werden. Von der Betankung über das Steuern der Fluggastbrücken bis hin zu Gepäckwagen, Sicherheit, Bussen, Feuerwehr und mehr muss hier an alles gedacht werden, um den Ablauf optimal zu regeln. Nach und nach erhältst du mehr Erfahrung und der Flughafen wächst. So kommen Landebahnen und Gates dazu und die Anzahl der Flugzeuge steigert sich - keine Zeit, um sich auszuruhen! Features: · Riesiger realistischer Airport · Flughafen erweitert sich mit der Erfahrung des Spielers (Landebahn, Gates, Gebäude) · Detaillierte Flugzeuge und Fahrzeuge · Personalmanagement mit Schulungen · Simulation von Schäden an Fahrzeugen, Verletzungen und Krankheiten des Personals · Intelligente KI und Helfer-Steuerung · Jedes Fahrzeug kann manuell bedient werden Genre: Simulation

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Schoko-Weihnachtsmann "VfB Stuttgart"
3,90 € *
zzgl. 3,90 € Versand

A gscheids Weihnachten hodd no koim gschaded, denkt sich jedes Jahr aufs Neue der Weihnachtsmann, wenn er seinen Qualitäts-Schlitten auf der Landebahn von Bad Cannstatt in Stuttgart besinnlich ausschlittern lässt. Hier im Schwabenland, wo der ruhmreiche VfB Stuttgart heimisch ist, da fühlt sich auch der Knecht Ruprecht der Roten so richtig zuhause. Und jedes Jahr aufs Neue beglückt der einzig wahre Santa Claus mit dem roten Brustring die kleinen und großen VfB Stuttgart-Fans mit dem einen oder anderen Geschenk oder Fan-Artikel aus seinem Sack voller Geschenke. Traditionell sehr begehrt darunter ist sein kleines Abbild aus zarter Vollmilch-Schokolade – der Schokoladen-Weihnachtsmann des VfB Stuttgart! Jeder echte Anhänger der Roten freut sich sehr, wenn er im Nikolaus-Stiefel, beim Advent-Feiern oder zu Heiligabend unterm Christbaum einen Schoko-Weihnachtsmann des VfB Stuttgart findet. Und selbst wenn’s auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz inmitten der glückseligen Menschentraube dann doch mal wieder ein Glühwein zu viel gewesen sein sollte, ein Schokoladen-Weihnachtsmann des VfB Stuttgart passt immer noch rein in die schwäbische Naschkatze. Deshalb hol Dir gleich jetzt Deinen Schoko-Weihnachtsmann des VfB Stuttgart einfach online hier bei chocri und mach auch Du Deine liebsten VfB-Anhänger in der Familie oder unter Freunden so richtig glücklich! Das kannst Du übrigens, wie es dem Weihnachtsfest angemessen ist, reinen Gewissens tun, denn der hübsche Fan-Artikel, der als Fan-Schokolade offiziell zur Team-Schokolade der Roten gehört, ist vollkommen fair gehandelt. Davon zeugt das Fairtrade-Kakaoprogramm-Siegel, das der Schokoladen-Weihnachtsmann des VfB Stuttgart nahezu mit demselben Stolz trägt, wie das Vereinswappen seines VfB. Doch überleg nicht zu lange, denn auch der Knecht Ruprecht der Roten wois, dass a jeder Bsuach zwoimol Fraid machd – einmol wennr kommd und einmol wennr widdr gohd. Und wenn Heiligabend vorbei ist, das letzte Lichtlein auf dem Weihnachtsbaum erloschen ist und alle Weihnachts-Geschenke verteilt sind, dann muss der Weihnachtsmann des VfB Stuttgart als Saison-Artikel meischdens auch wieder gehen. Immerhin ist er dafür verantwortlich, dass auch das nächste Weihnachtsfest der Roten wieder ein voller Erfolg wird. Da muss er noch a bissle für schaffe!

Anbieter: chocri.de
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Karlchen freut sich auf Weihnachten
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Jahr am Heiligen Abend ist Karlchen schrecklich aufgeregt. "Wann gibt es denn die Bescherung?", fragt er gleich nach dem Aufstehen. Zum Glück hat es geschneit und er kann sich im Schnee austoben. Doch Karlchen hat eine viel bessere Idee, als einen Schneemann zu bauen. Er schaufelt im Garten eine große Fläche frei und verteilt außen herum bunte Windlichter - als Landebahn für das Christkind. Als Karlchen später sein Geschenk auspackt, zeigt sich, dass er nicht umsonst geschuftet hat. Mit dem neuen Papp-Bilderbuch von Rotraut Susanne Berner können Kinder das schönste aller Familienfeste endlich auch mit Karlchen feiern.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Karlchen freut sich auf Weihnachten
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Jahr am Heiligen Abend ist Karlchen schrecklich aufgeregt. "Wann gibt es denn die Bescherung?", fragt er gleich nach dem Aufstehen. Zum Glück hat es geschneit und er kann sich im Schnee austoben. Doch Karlchen hat eine viel bessere Idee, als einen Schneemann zu bauen. Er schaufelt im Garten eine große Fläche frei und verteilt außen herum bunte Windlichter - als Landebahn für das Christkind. Als Karlchen später sein Geschenk auspackt, zeigt sich, dass er nicht umsonst geschuftet hat. Mit dem neuen Papp-Bilderbuch von Rotraut Susanne Berner können Kinder das schönste aller Familienfeste endlich auch mit Karlchen feiern.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
PilotsEYE.tv 10. La Palma
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

: Mit PilotsEYE.tv nach LA PALMA: Urlaubsfeeling "von oben" mit zwei spektakulären Anflügen PilotsEYE.tv bleibt auch in dieser Folge Vorreiter beim TV-Trend zu "Bildern von oben" in HD-Qualität. Diesmal auf einen der schwierigsten Flughäfen in Europa - St. Cruz de la Palma. Als Bonus gibt es eine kleine Inselführung mit Hubschrauber-Ausblicken sowie für Spezialisten, Einblicke in die Flugtechnischen Besonderheiten dieses Flugplatzes. Ein Urlaubs-Flug, wie er im Buche steht Feuchter November-Nebel über dem Erdinger Moos. Flughafen München, 5.00 Uhr morgens. Für die -noch müden- Passagiere des Condor-Fluges nach Palma der Beginn eines herrlichen Urlaubstages; für die ausgeschlafene Crew um Kapitän Thomas Lindner und seine Copilotin Patricia Gross beginnt der Arbeitstag mit der Checklisten-Routine vor dem Start. Startbahn, Windrichtung, Sichtverhältnisse, Flugroute, Kerosin-Menge - alles wird in diesem Vor-Start-Check besprochen. Auch später beim Rückflug von Palma kann Pilotseye.tv bei dieser Cockpit-internen Besprechung dabei sein. Was sich oft so routiniert-wiederholend anhört, sorgt für die entsprechende Sicherheit auf dem Flug. Auch während der Abfertigungs-Dialogen mit dem Kollegen vom Tower wird mit Checks für die erhöhte Sicherheit bei diesen nebligen Bedingungen gesorgt. Um dieses Fach-englisch zu verstehen, muss man aber kein Pilot sein - die zuschaltbaren Untertitel bieten die deutschen Bezeichnungen zu den englischen Begriffen. Kein bisschen heiß auf Eis Bevor es auf dem Hinflug bei dieser Witterung "ready for take off" heißt, wird der A320-212 enteist. So nah war noch nie eine Kamera dabei. Co-Pilotin Patricia Gross erläutert, wie Außentemperatur und Enteisungs-Gemisch die Dauer des Vorgangs beeinflussen. Landung mit Kehrtwende Eine Landung auf dem Flughafen von Palma kann man nur als spektakulär bezeichnen: Zuerst schnurstracks direkt auf einen Felsen zu, um dann im letzten Moment rechts abzubiegen und auf der Landebahn 01, also Richtung Norden, zu landen. Erst kilometerlang dicht an den Felsen der Insel entlang, nur um dann auf die häufig sehr windige Landebahn aufzusetzen. Deren Schwierigkeitsgrad noch dadurch erhöht wird, dass sie dem Inselprofil folgt - erst leicht ansteigend, dann wieder abfallend. Vollste Konzentration für die beiden Piloten mit Extra Zulassung für diesen Airport. Als wäre das nicht genug, ist die Landung erst beendet, wenn der A320 am Ende der Runway einen 180°-Turn gemacht, um über die eigentliche Landebahn zurück zur Abfertigung zu rollen. Vulkan & Inselromantik La Palma ist eine der Inseln, auf denen Patricia Gross besonders gern Zeit verbringt. Deshalb genießt sie es auch, uns im PilotsEYE.tv-Special die Insel zu zeigen. Die Küstenlinie und den lokalen Vulkan San Antonio erkunden wir mit dem Hubschrauber, in den Bananenplantagen und den verträumten Marktplätzen Strandcafées geht es dann zu Fuß weiter. Ab 15 Knoten Seitenwind wird nicht mehr gelandet. Während die Route im Hauptfilm kurz und knapp erläutert wird, finden sich die tiefer interessierten im "Bonusteil der DVD/Blu-ray" wieder. Hier erklärt der Chefpilot und Flottenchef alle Details der Route und was den Anflug so schwierig macht. Kapitän Thoma Lindner erläutert den Zuschauern vor dem Rückflug noch die verschiedenen Möglichkeiten der Routen im Luftraum. Bei PilotsEYE.tv hört man sogar die Gedanken Erstmals findet sich auch ein Audiokommentar auf dem Film. Das heisst, Interessierte wählen Track2 und hören den Audiokommentar von der Copilotin Patricia zu allen wichtigen Szenen. Auf dem Rückflug grüßen die ligurische Küste und die Bergmassive des Westalpenbogens mit sensationellen Bildern, die PilotsEYE.tv so besonders machen. Dann geht es sonnen-betankt direkt über die Zugspitze und den Starnberger See auf der Nase über die Alpen zurück ins winterkalte und nebelgraue München. PilotsEYE.tv. macht die Faszination Fliegen erlebbar "PilotsEYE.tv zeigt dem Zuschauer erstmals die Welt der Piloten im Cockpit in atemberaubenden Bildern und in einer Qualität, als würde er selbst im Cockpit sitzen", sagt Thomas Aigner, Geschäftsführer AignerMEDIA. In jeder Folge von PilotsEYE.tv hat der Zuschauer seinen persönlichen Platz auf dem Jump-Seat im Cockpit. Der faszinierende Ablauf im Cockpit vor, während und nach einem Flug wird (fast) live miterlebt. Alle Kommandos und Funksprüche und jedes Cockpit-Gespräch sind deutlich zu verstehen. Von der neuen HD-Aufnahmetechnik profitiert auch die DVD-Qualität: die Bilder sind schärfer, farbtreuer und lebendiger. Trailervorschau: http://www.youtube.com/watch?v=8GuLtr8-EvY

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Airbus A320-200 München-La Palma, 1 Blu-ray
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

: Mit PilotsEYE.tv nach LA PALMA: Urlaubsfeeling "von oben" mit zwei spektakulären Anflügen PilotsEYE.tv bleibt auch in dieser Folge Vorreiter beim TV-Trend zu "Bildern von oben" in HD-Qualität. Diesmal auf einen der schwierigsten Flughäfen in Europa - St. Cruz de la Palma. Als Bonus gibt es eine kleine Inselführung mit Hubschrauber-Ausblicken sowie für Spezialisten, Einblicke in die Flugtechnischen Besonderheiten dieses Flugplatzes. Ein Urlaubs-Flug, wie er im Buche steht Feuchter November-Nebel über dem Erdinger Moos. Flughafen München, 5.00 Uhr morgens. Für die -noch müden- Passagiere des Condor-Fluges nach Palma der Beginn eines herrlichen Urlaubstages; für die ausgeschlafene Crew um Kapitän Thomas Lindner und seine Copilotin Patricia Gross beginnt der Arbeitstag mit der Checklisten-Routine vor dem Start. Startbahn, Windrichtung, Sichtverhältnisse, Flugroute, Kerosin-Menge - alles wird in diesem Vor-Start-Check besprochen. Auch später beim Rückflug von Palma kann Pilotseye.tv bei dieser Cockpit-internen Besprechung dabei sein. Was sich oft so routiniert-wiederholend anhört, sorgt für die entsprechende Sicherheit auf dem Flug. Auch während der Abfertigungs-Dialogen mit dem Kollegen vom Tower wird mit Checks für die erhöhte Sicherheit bei diesen nebligen Bedingungen gesorgt. Um dieses Fach-englisch zu verstehen, muss man aber kein Pilot sein - die zuschaltbaren Untertitel bieten die deutschen Bezeichnungen zu den englischen Begriffen. Kein bisschen heiß auf Eis Bevor es auf dem Hinflug bei dieser Witterung "ready for take off" heißt, wird der A320-212 enteist. So nah war noch nie eine Kamera dabei. Co-Pilotin Patricia Gross erläutert, wie Außentemperatur und Enteisungs-Gemisch die Dauer des Vorgangs beeinflussen. Landung mit Kehrtwende Eine Landung auf dem Flughafen von Palma kann man nur als spektakulär bezeichnen: Zuerst schnurstracks direkt auf einen Felsen zu, um dann im letzten Moment rechts abzubiegen und auf der Landebahn 01, also Richtung Norden, zu landen. Erst kilometerlang dicht an den Felsen der Insel entlang, nur um dann auf die häufig sehr windige Landebahn aufzusetzen. Deren Schwierigkeitsgrad noch dadurch erhöht wird, dass sie dem Inselprofil folgt - erst leicht ansteigend, dann wieder abfallend. Vollste Konzentration für die beiden Piloten mit Extra Zulassung für diesen Airport. Als wäre das nicht genug, ist die Landung erst beendet, wenn der A320 am Ende der Runway einen 180°-Turn gemacht, um über die eigentliche Landebahn zurück zur Abfertigung zu rollen. Vulkan & Inselromantik La Palma ist eine der Inseln, auf denen Patricia Gross besonders gern Zeit verbringt. Deshalb genießt sie es auch, uns im PilotsEYE.tv-Special die Insel zu zeigen. Die Küstenlinie und den lokalen Vulkan San Antonio erkunden wir mit dem Hubschrauber, in den Bananenplantagen und den verträumten Marktplätzen Strandcafées geht es dann zu Fuß weiter. Ab 15 Knoten Seitenwind wird nicht mehr gelandet. Während die Route im Hauptfilm kurz und knapp erläutert wird, finden sich die tiefer interessierten im "Bonusteil der DVD/Blu-ray" wieder. Hier erklärt der Chefpilot und Flottenchef alle Details der Route und was den Anflug so schwierig macht. Kapitän Thoma Lindner erläutert den Zuschauern vor dem Rückflug noch die verschiedenen Möglichkeiten der Routen im Luftraum. Bei PilotsEYE.tv hört man sogar die Gedanken Erstmals findet sich auch ein Audiokommentar auf dem Film. Das heisst, Interessierte wählen Track2 und hören den Audiokommentar von der Copilotin Patricia zu allen wichtigen Szenen. Auf dem Rückflug grüßen die ligurische Küste und die Bergmassive des Westalpenbogens mit sensationellen Bildern, die PilotsEYE.tv so besonders machen. Dann geht es sonnen-betankt direkt über die Zugspitze und den Starnberger See auf der Nase über die Alpen zurück ins winterkalte und nebelgraue München. PilotsEYE.tv. macht die Faszination Fliegen erlebbar "PilotsEYE.tv zeigt dem Zuschauer erstmals die Welt der Piloten im Cockpit in atemberaubenden Bildern und in einer Qualität, als würde er selbst im Cockpit sitzen", sagt Thomas Aigner, Geschäftsführer AignerMEDIA. In jeder Folge von PilotsEYE.tv hat der Zuschauer seinen persönlichen Platz auf dem Jump-Seat im Cockpit. Der faszinierende Ablauf im Cockpit vor, während und nach einem Flug wird (fast) live miterlebt. Alle Kommandos und Funksprüche und jedes Cockpit-Gespräch sind deutlich zu verstehen. Von der neuen HD-Aufnahmetechnik profitiert auch die DVD-Qualität: die Bilder sind schärfer, farbtreuer und lebendiger. Trailervorschau:http://www.youtube.com/watch?v=8GuLtr8-EvY

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
PilotsEYE.tv 10. La Palma
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

: Mit PilotsEYE.tv nach LA PALMA: Urlaubsfeeling "von oben" mit zwei spektakulären Anflügen PilotsEYE.tv bleibt auch in dieser Folge Vorreiter beim TV-Trend zu "Bildern von oben" in HD-Qualität. Diesmal auf einen der schwierigsten Flughäfen in Europa - St. Cruz de la Palma. Als Bonus gibt es eine kleine Inselführung mit Hubschrauber-Ausblicken sowie für Spezialisten, Einblicke in die Flugtechnischen Besonderheiten dieses Flugplatzes. Ein Urlaubs-Flug, wie er im Buche steht Feuchter November-Nebel über dem Erdinger Moos. Flughafen München, 5.00 Uhr morgens. Für die -noch müden- Passagiere des Condor-Fluges nach Palma der Beginn eines herrlichen Urlaubstages; für die ausgeschlafene Crew um Kapitän Thomas Lindner und seine Copilotin Patricia Gross beginnt der Arbeitstag mit der Checklisten-Routine vor dem Start. Startbahn, Windrichtung, Sichtverhältnisse, Flugroute, Kerosin-Menge - alles wird in diesem Vor-Start-Check besprochen. Auch später beim Rückflug von Palma kann Pilotseye.tv bei dieser Cockpit-internen Besprechung dabei sein. Was sich oft so routiniert-wiederholend anhört, sorgt für die entsprechende Sicherheit auf dem Flug. Auch während der Abfertigungs-Dialogen mit dem Kollegen vom Tower wird mit Checks für die erhöhte Sicherheit bei diesen nebligen Bedingungen gesorgt. Um dieses Fach-englisch zu verstehen, muss man aber kein Pilot sein - die zuschaltbaren Untertitel bieten die deutschen Bezeichnungen zu den englischen Begriffen. Kein bisschen heiß auf Eis Bevor es auf dem Hinflug bei dieser Witterung "ready for take off" heißt, wird der A320-212 enteist. So nah war noch nie eine Kamera dabei. Co-Pilotin Patricia Gross erläutert, wie Außentemperatur und Enteisungs-Gemisch die Dauer des Vorgangs beeinflussen. Landung mit Kehrtwende Eine Landung auf dem Flughafen von Palma kann man nur als spektakulär bezeichnen: Zuerst schnurstracks direkt auf einen Felsen zu, um dann im letzten Moment rechts abzubiegen und auf der Landebahn 01, also Richtung Norden, zu landen. Erst kilometerlang dicht an den Felsen der Insel entlang, nur um dann auf die häufig sehr windige Landebahn aufzusetzen. Deren Schwierigkeitsgrad noch dadurch erhöht wird, dass sie dem Inselprofil folgt - erst leicht ansteigend, dann wieder abfallend. Vollste Konzentration für die beiden Piloten mit Extra Zulassung für diesen Airport. Als wäre das nicht genug, ist die Landung erst beendet, wenn der A320 am Ende der Runway einen 180°-Turn gemacht, um über die eigentliche Landebahn zurück zur Abfertigung zu rollen. Vulkan & Inselromantik La Palma ist eine der Inseln, auf denen Patricia Gross besonders gern Zeit verbringt. Deshalb genießt sie es auch, uns im PilotsEYE.tv-Special die Insel zu zeigen. Die Küstenlinie und den lokalen Vulkan San Antonio erkunden wir mit dem Hubschrauber, in den Bananenplantagen und den verträumten Marktplätzen Strandcafées geht es dann zu Fuß weiter. Ab 15 Knoten Seitenwind wird nicht mehr gelandet. Während die Route im Hauptfilm kurz und knapp erläutert wird, finden sich die tiefer interessierten im "Bonusteil der DVD/Blu-ray" wieder. Hier erklärt der Chefpilot und Flottenchef alle Details der Route und was den Anflug so schwierig macht. Kapitän Thoma Lindner erläutert den Zuschauern vor dem Rückflug noch die verschiedenen Möglichkeiten der Routen im Luftraum. Bei PilotsEYE.tv hört man sogar die Gedanken Erstmals findet sich auch ein Audiokommentar auf dem Film. Das heisst, Interessierte wählen Track2 und hören den Audiokommentar von der Copilotin Patricia zu allen wichtigen Szenen. Auf dem Rückflug grüßen die ligurische Küste und die Bergmassive des Westalpenbogens mit sensationellen Bildern, die PilotsEYE.tv so besonders machen. Dann geht es sonnen-betankt direkt über die Zugspitze und den Starnberger See auf der Nase über die Alpen zurück ins winterkalte und nebelgraue München. PilotsEYE.tv. macht die Faszination Fliegen erlebbar "PilotsEYE.tv zeigt dem Zuschauer erstmals die Welt der Piloten im Cockpit in atemberaubenden Bildern und in einer Qualität, als würde er selbst im Cockpit sitzen", sagt Thomas Aigner, Geschäftsführer AignerMEDIA. In jeder Folge von PilotsEYE.tv hat der Zuschauer seinen persönlichen Platz auf dem Jump-Seat im Cockpit. Der faszinierende Ablauf im Cockpit vor, während und nach einem Flug wird (fast) live miterlebt. Alle Kommandos und Funksprüche und jedes Cockpit-Gespräch sind deutlich zu verstehen. Von der neuen HD-Aufnahmetechnik profitiert auch die DVD-Qualität: die Bilder sind schärfer, farbtreuer und lebendiger. Trailervorschau: http://www.youtube.com/watch?v=8GuLtr8-EvY

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Airbus A320-200 München-La Palma, 1 Blu-ray
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

: Mit PilotsEYE.tv nach LA PALMA: Urlaubsfeeling "von oben" mit zwei spektakulären Anflügen PilotsEYE.tv bleibt auch in dieser Folge Vorreiter beim TV-Trend zu "Bildern von oben" in HD-Qualität. Diesmal auf einen der schwierigsten Flughäfen in Europa - St. Cruz de la Palma. Als Bonus gibt es eine kleine Inselführung mit Hubschrauber-Ausblicken sowie für Spezialisten, Einblicke in die Flugtechnischen Besonderheiten dieses Flugplatzes. Ein Urlaubs-Flug, wie er im Buche steht Feuchter November-Nebel über dem Erdinger Moos. Flughafen München, 5.00 Uhr morgens. Für die -noch müden- Passagiere des Condor-Fluges nach Palma der Beginn eines herrlichen Urlaubstages; für die ausgeschlafene Crew um Kapitän Thomas Lindner und seine Copilotin Patricia Gross beginnt der Arbeitstag mit der Checklisten-Routine vor dem Start. Startbahn, Windrichtung, Sichtverhältnisse, Flugroute, Kerosin-Menge - alles wird in diesem Vor-Start-Check besprochen. Auch später beim Rückflug von Palma kann Pilotseye.tv bei dieser Cockpit-internen Besprechung dabei sein. Was sich oft so routiniert-wiederholend anhört, sorgt für die entsprechende Sicherheit auf dem Flug. Auch während der Abfertigungs-Dialogen mit dem Kollegen vom Tower wird mit Checks für die erhöhte Sicherheit bei diesen nebligen Bedingungen gesorgt. Um dieses Fach-englisch zu verstehen, muss man aber kein Pilot sein - die zuschaltbaren Untertitel bieten die deutschen Bezeichnungen zu den englischen Begriffen. Kein bisschen heiß auf Eis Bevor es auf dem Hinflug bei dieser Witterung "ready for take off" heißt, wird der A320-212 enteist. So nah war noch nie eine Kamera dabei. Co-Pilotin Patricia Gross erläutert, wie Außentemperatur und Enteisungs-Gemisch die Dauer des Vorgangs beeinflussen. Landung mit Kehrtwende Eine Landung auf dem Flughafen von Palma kann man nur als spektakulär bezeichnen: Zuerst schnurstracks direkt auf einen Felsen zu, um dann im letzten Moment rechts abzubiegen und auf der Landebahn 01, also Richtung Norden, zu landen. Erst kilometerlang dicht an den Felsen der Insel entlang, nur um dann auf die häufig sehr windige Landebahn aufzusetzen. Deren Schwierigkeitsgrad noch dadurch erhöht wird, dass sie dem Inselprofil folgt - erst leicht ansteigend, dann wieder abfallend. Vollste Konzentration für die beiden Piloten mit Extra Zulassung für diesen Airport. Als wäre das nicht genug, ist die Landung erst beendet, wenn der A320 am Ende der Runway einen 180°-Turn gemacht, um über die eigentliche Landebahn zurück zur Abfertigung zu rollen. Vulkan & Inselromantik La Palma ist eine der Inseln, auf denen Patricia Gross besonders gern Zeit verbringt. Deshalb genießt sie es auch, uns im PilotsEYE.tv-Special die Insel zu zeigen. Die Küstenlinie und den lokalen Vulkan San Antonio erkunden wir mit dem Hubschrauber, in den Bananenplantagen und den verträumten Marktplätzen Strandcafées geht es dann zu Fuß weiter. Ab 15 Knoten Seitenwind wird nicht mehr gelandet. Während die Route im Hauptfilm kurz und knapp erläutert wird, finden sich die tiefer interessierten im "Bonusteil der DVD/Blu-ray" wieder. Hier erklärt der Chefpilot und Flottenchef alle Details der Route und was den Anflug so schwierig macht. Kapitän Thoma Lindner erläutert den Zuschauern vor dem Rückflug noch die verschiedenen Möglichkeiten der Routen im Luftraum. Bei PilotsEYE.tv hört man sogar die Gedanken Erstmals findet sich auch ein Audiokommentar auf dem Film. Das heisst, Interessierte wählen Track2 und hören den Audiokommentar von der Copilotin Patricia zu allen wichtigen Szenen. Auf dem Rückflug grüßen die ligurische Küste und die Bergmassive des Westalpenbogens mit sensationellen Bildern, die PilotsEYE.tv so besonders machen. Dann geht es sonnen-betankt direkt über die Zugspitze und den Starnberger See auf der Nase über die Alpen zurück ins winterkalte und nebelgraue München. PilotsEYE.tv. macht die Faszination Fliegen erlebbar "PilotsEYE.tv zeigt dem Zuschauer erstmals die Welt der Piloten im Cockpit in atemberaubenden Bildern und in einer Qualität, als würde er selbst im Cockpit sitzen", sagt Thomas Aigner, Geschäftsführer AignerMEDIA. In jeder Folge von PilotsEYE.tv hat der Zuschauer seinen persönlichen Platz auf dem Jump-Seat im Cockpit. Der faszinierende Ablauf im Cockpit vor, während und nach einem Flug wird (fast) live miterlebt. Alle Kommandos und Funksprüche und jedes Cockpit-Gespräch sind deutlich zu verstehen. Von der neuen HD-Aufnahmetechnik profitiert auch die DVD-Qualität: die Bilder sind schärfer, farbtreuer und lebendiger. Trailervorschau:http://www.youtube.com/watch?v=8GuLtr8-EvY

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Planes & Planes 2 - Immer im Einsatz
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Planes (USA 2013, 88 Min., FSK 0):Der größte Traum von Dusty, einem Sprühflugzeug mit Höhenangst, ist es, eines Tages beim legendären "Wings around the Globe", dem berühmtesten Flugzeugrennen der Welt anzutreten... Doch Dusty ist nicht unbedingt für derartige Wettkämpfe geeignet, daher wendet er sich an Skipper, einen erfahrenen Marineflieger, der ihn als Mentor in seinem Vorhaben bestärkt. Anfangs von allen belächelt, bahnt sich Dusty mit Hilfe seiner lustigen und liebenswerten Crew mutig seinen Weg, tritt gegen mächtige Konkurrenten an und erlebt schließlich das größte Abenteuer seines Lebens. Dabei muss er einige waghalsige Manöver fliegen, trifft auf nepalesisches Gabelstaplermönche, verfehlt knapp die Garage Majal und macht sogar einen urbayerischen Stopp in einem Bierkeller. Doch kann ein kleines Propellerflugzeug wirklich mit den besten Fliegern der Welt mithalten und über sich selbst hinausfliegen?-> Planes 2 (USA 2014, 80 Min., FSK 0):Ausnahmeflieger Dusty muss eines Tages feststellen, dass sein Getriebe nicht mehr richtig funktioniert und er vorübergehend keine Rennen mehr fliegen kann. Es ist also an der Zeit, mal einen anderen Gang einzulegen. Als dann die Propwash-Landebahn bei einem Brand fast zerstört und ein zusätzlicher Feuerwehrmann gesucht wird, ist es für Dusty Ehrensache, diese Aufgabe zu übernehmen. Doch dafür muss er zunächst durch eine harte Schule bei Rettungshubschrauber Blade Ranger und seinem Rettungsteam: der übermütigen Dipper, einem Löschflugzeug der Extraklasse, dem Hubschrauber Windlifter, der selbst die schwersten Gegenstände problemlos in die Luft heben kann, dem riesigen Transporter Cabbie und den Feuerspringern, einer Horde eifriger Allradfahrzeuge. Aus diesem schrägen Haufen wird im Einsatz eine Elitetruppe, die sich der ehrenvollen Aufgabe verschrieben hat, den großen Piston-Peak-Nationalpark vor gefährlichen Bränden und anderen Gefahren zu schützen. Als dann wirklich ein riesiger Waldbrand den Park bedroht, muss Dusty erneut seinen Heldenmut unter Beweis stellen...

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot